Zum Hauptinhalt springen
e-mobil BW GmbH

Einladung e-mobil BW connects

10. Dezember 2019 - Stuttgart

KLIMA, EXTREMWETTER, VERKEHR – sind wir noch zu retten?

Mit der neuen Veranstaltungsreihe "e-mobil BW connects" wollen wir in regelmäßigen Abständen aktuelle Themen des komplexen Wandels durch Elektrifizierung und Digitalisierung der Mobilität aufgreifen und mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren.

Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger ist zu Gast bei der nächsten "e-mobil BW connects" Veranstaltung. Gemeinsam mit der Landesagentur e-mobil BW gibt Deutschlands bekanntester "Wetterfrosch" faszinierende Einblicke und beantwortet drängende Fragen zur aktuellen Klimadiskussion. 

Wir laden Sie herzlich ein zu
"e-mobil BW connects"
am 10. Dezember 2019 um 17.30 Uhr in den

Design Offices Stuttgart,

Lautenschlagerstraße 23a,
70173 Stuttgart.


Erleben Sie mit uns einen informativen Abend mit wertvollen Impulsen und Gesprächen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Details zum Programm finden Sie im PDF als Download.

Das Online-Formular zur Anmeldung finden Sie unten.  Die Plätze für die kostenfreie Teilnahme sind begrenzt. Anmeldeschluss ist der 27. November 2019.
 

Sven Plöger, Diplom-Meteorologe, Klimaexperte und Autor. Foto: © Agentur Brainworx/ Sebastian Knoth

Anmeldung

captcha

Lösen Sie bitte die Rechenaufgabe.

Ich nehme zur Kenntnis, dass zur Durchführung der Veranstaltung Ihre personenbezogenen Daten durch die e-mobil BW GmbH (Veranstalter) verarbeitet und gespeichert werden (z.B. Erstellung Ihres Namenschildes, Information zur Veranstaltung mittels E-Mail und Telefon). Dies umfasst auch die Verarbeitung, Nutzung und Speicherung Ihrer Daten durch einen vom Veranstalter beauftragten Dienstleister ausschließlich zum Zwecke der Veranstaltungsdurchführung.
Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung ein von der e-mobil BW GmbH beauftragter Dienstleister (z.B. Fotograf, Filmteam) und/oder Mitarbeiter des Veranstalters fotografieren und filmen zum Zwecke der Dokumentation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und zur Veröffentlichung in verschiedenen Medien (z.B. Internetseiten, Funk, Fernsehen, Print, Social Media etc.). Die räumlich und zeitlich uneingeschränkte Veröffentlichung erfolgt durch die e-mobil BW GmbH und Ihrer Kooperationspartner (z.B. Landesministerien) aufgrund berechtigter Interessen im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Verarbeitung, Nutzung und Speicherung Ihrer Daten können Sie gemäß Art 21 Absatz 1 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies können Sie bei der Veranstaltung vor Ort direkt dem Dienstleister (z. B. Fotograf, Filmteam) mitteilen.